Der Querfalter Rollator

Der Querfalter Rollator

Der quer faltbare Rollator war bis Ende der 90er Jahre die einzige Variante. Den längs zu faltenden Rollator gab es bis Dato also noch nicht. Leider muss man sagen, dass der quer zu faltende Rollator mehr Nachteile als Vorteile mit sich bringt.

Er ist zusammengefaltet eher sperrig abzustellen und kann, gegen eine Wand gelehnt wegrollen, da er in Laufrichtung der vorderen Räder abgestellt werden muss. Gerade ältere und gehbehinderte Menschen können sich in einer derartigen Situation schnell Verletzungen zufügen.

Der quer zu faltende Rollator

Verletzungsgefahr besteht auch beim Zusammenfalten des Querfalters. Denn hier ist die Gefahr größer sich beim Zusammenfalten die Finger zu verletzen. Zudem benötigt man immer beide Hände, um einen Querfalter zusammenfalten zu können. Darüber hinaus lässt sich der Querfalter nur schwer in Bus und Bahn, während der Fahrt Sichern.

Da die Querfalter noch aus der ersten Generation der Rollatoren stammen, haben diese sich in ihrer Bauweise meist nicht viel verändert. Dabei ergibt sich ein entscheidender Nachteil. Denn diese Gehwagen sind meist schwerer und wiegen nicht selten mehr als 10 Kg. Dieses kommt den meisten Menschen mit einer Gehbehinderung meist nicht entgegen, sodass der Rollator aufgrund seines hohen Eigengewichtes eher zu einer Belastung als zu einem Hilfsmittel werden kann.

In der Tat ergibt sich auch ein Vorteil. Denn diese Rollatoren sind meist wesentlich günstiger in der Anschaffung als die Längsfalter. Preise um die 60,- bis 80,- Euro sind durchaus keine Seltenheit. Bei einer entsprechenden Zuzahlung Ihrer Krankenkasse kann hier ein sehr geringer Anschaffungspreis entstehen.

Der Querfalter ist meist in Krankenhäusern und Altersheimen vorzufinden. Zum einen weil dieser günstiger in der Anschaffung ist und es in Krankenhäusern meist nur ebene Bereiche gibt. Hier muss der Rollator auch nicht zwingend zusammengefaltet werden.

 

Top 4 Querfalter Rollatoren

Dietz Ligero

Legacy 600

Banjo

Gigo

Platz 1
Platz 2
Platz 3
Platz 4
Dietz LigeroDolomite Legacy 600Invacare BanjoGigo Drive medical

Gewicht

7Kg.

7,6Kg.

9Kg.

8Kg.

Tragkraft

120Kg.

125Kg.

130Kg.

120Kg.

Breite

55,5cm

59,5cm

60cm

63cm

Preis

(Nicht verfügbar)

89,00 €

47,26 €

64,30 €

Dietz Ligero

Legacy 600

Platz 1
Platz 2
Dietz LigeroDolomite Legacy 600

Gewicht

7Kg.

7,6Kg.

Tragkraft

120Kg.

125Kg.

Breite

55,5cm

59,5cm

Preis

(Nicht verfügbar)

89,00 €

Banjo

Gigo

Platz 3
Platz 4
Invacare BanjoGigo Drive medical

Gewicht

9Kg.

8Kg.

Tragkraft

130Kg.

120Kg.

Breite

60cm

63cm

Preis

47,26 €

64,30 €

Qeurfalter Rollator

120
5.9

Faltbar

6.0/10

In der Wohnung abstellen

7.0/10

Sicherer Stand

4.0/10

Handhabung

5.0/10

Kofferraum Transport

7.5/10

Pro

  • Günstig in der Anschaffung

Kontra

  • Schwerer Stahlrahmen
  • Nur beidhändig faltbar
  • Unsicherer Stand
  • Sperrig
  • Meist schwerer als 10Kg.

Schreibe einen Kommentar