Der Längsfalter Rollator

 

Längsfalter Rollator

Dieser Bauart ist die moderne Art und zählt zumeist auch zu den Leichtgewicht Rollatoren. Sie werden, wie auf diesen Bild gut zu erkennen, in Laufrichtung gefaltet. Im Gegensatz zu den quer zu faltenden Rollatoren bringen diese viele und entscheidende Vorteile mit sich.

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass diese Bauart der Längsfalter Gehwagen eher für den Gebrauch auf öffentlichen Wegen geeignet ist. Vor allem für alle, die auf öffentliche Verkehrsmittel und auf die Mobilität mit dem eigenen PKW angewiesen sind. Dieses wird aus den im folgenden beschriebenen Vorteilen deutlich.

Der längs zu faltende Rollator

Der Längsfalter kann in der Regel mit nur einer Hand gefaltet werden. Dazu befindet sich, meist auf der Sitzfläche eine Schlaufe, an der der Rollator einfach nur angehoben wird. Durch einen speziellen Mechanismus faltet sich ein Längsfalter mittels seines Eigengewichtes zusammen und bleibt dann auch so stehen.

Da ein Rollator längs gefaltet auf vier Rädern bzw. auf drei Rädern bei einem Dreirad Rollator steht, haben diese einen wesentlich sichereren Stand als die quer zu faltenden Rollatoren. Sie müssen darüber hinaus nirgends angelehnt werden und verursachen so keine Kratzer und andere Spuren an Schränken oder Wänden.

Aufgrund der modernen Bauweise sind Längsfalter häufig aus leichtem und dennoch stabilem Alurahmen hergestellt. Ein leichter Rollator ist besonders wichtig. Denn Menschen, vor allem Personen mit einer altersbedingten Gehbehinderung sind nur selten in der Lage einen zu schweren Rollator über Hindernisse, wie Stufen oder auch in öffentlichen Verkehrsmitteln zu Navigieren.

Leicht dennoch belastbar

Trotz des geringeren Eigengewichtes sind diese Rollatoren nicht selten mit bis zu 160Kg. belastbar. Das ist immer dann besonders wichtig, wenn man ab und zu auf Ruhepausen angewiesen ist. So kann man sich unbesorgt auf den Rollator setzen. Dazu sollten dann aber auch die Feststellbremsen betätigt werden.

Der Längsfalter wird meist als private Gehilfe gekauft, kann aber dennoch durch eine Zuzahlung der Krankenkassen finanziert werden. Anders ist es bei den quer zu faltenden. Diese findet man häufig in Krankenhäuser oder Altersheimen. Zum einen, weil diese günstiger in der Anschaffung sind und zu anderen, weil es in einem Altersheim kaum Hindernisse gibt, die zu überwinden sind.

Top 4 Längsfalter Rollatoren

Hier stellen wir Ihnen die vier beliebtesten Längsfalter Rollatoren vor, die sowohl in unterschiedlichen Testberichten gut abschnitten und beliebt bei vielen Nutzern sind.

Dietz Taima

Champagner

Dolo­mite Jazz

Gemino 60

Platz 1
Platz 2
Platz 3
Platz 4
Rollator Dietz TaimaNitro Drive MedicalDolomite Jazz 2cHandicare Gemino 60

Gewicht

6,5Kg.

7Kg.

7,3Kg.

8,5Kg.

Tragkraft

150Kg.

130Kg.

150Kg.

150Kg.

Breite

63cm

60,5cm

59,5cm

64cm

Hersteller

Dietz

Drive Medical

Invacare

Sunrise Medical

Sitzhöhe

59 cm

52 cm

51 cm oder 61 cm

62 cm

Verstellbare Griffhöhe


79-95 cm


93-105 cm

65-80 cm
75-100 cm


76-95 cm

Sitzbreite

45 cm

44,5 cm

45 cm

64 cm

Preis

119,99 €

178,00 €

199,00 €

289,65 €

Dietz Taima

Dolo­mite Jazz

Platz 1
Platz 2
Rollator Dietz TaimaDolomite Jazz 2c

Gewicht

6,5Kg.

7,3Kg.

Tragkraft

150Kg.

150Kg.

Breite

63cm

59,5cm

Hersteller

Dietz

Invacare

Sitzhöhe

59 cm

51 cm oder 61 cm

Verstellbare Griffhöhe


93-105 cm


76-95 cm

Sitzbreite

45 cm

45 cm

Preis

119,99 €

199,00 €

Champagner Nitro

Gemino 60

Platz 3
Platz 4
Nitro Drive MedicalHandicare Gemino 60

Gewicht

7Kg.

8,5Kg.

Tragkraft

130Kg.

150Kg.

Breite

60,5cm

64cm

Hersteller

Drive Medical

Sunrise Medical

Sitzhöhe

52 cm

62 cm

Verstellbare Griffhöhe


79-95 cm

65-80 cm
75-100 cm

Sitzbreite

44,5 cm

64 cm

Preis

178,00 €

289,65 €

Längsfalter Rollatoren

320
8.8

Faltbar

9.5/10

In der Wohnung abstellen

9.0/10

Sicherer Stand

9.0/10

Handhabung

8.0/10

Kofferraum Transport

8.5/10

Pro

  • Meist leichter Alurahmen
  • Einhändig faltbar
  • Sicher abzustellen
  • Leicht zu verstauen
  • Meist Leuchtgewicht Rollatoren

Kontra

  • Teurer in der Anschaffung

Schreibe einen Kommentar