Carbon Rollator

Luxus CARBON Rollator von Bescomedical

Dieser Luxus Carbon Rollator vom Hersteller Bescomedical ist in seiner Bauweise ein echtes Leichtgewicht und bis heute einmalig in der Verarbeitung. Mit einem Eigengewicht von nur 5,1 Kg. dürfte dieser carbon Rollator alle auf dem Markt erhältlichen Rollatoren in den Schatten stellen. Ohne Zubehör ergibt sich sogar ein Gewicht von nur 4,9 Kg. Wer sich mit Kohlefaserverbundwerkstoff (Carbon) auskennt, der kann sich vorstellen wie stabil diese Gehhilfe sein muss. Tatsächlich lässt er sich mit bis zu 150 Kg. belasten.

Luxus CARBON Rollator von Bescomedical

Damit ist dieser Rolli ideal für altersschwache Senioren.

Der Werkstoff Carbon wurde erstmals für die Raumfahrttechnologie entwickelt. Später erlangte dieser Werkstoff seinen Durchbruch bei vielen Sportartikeln. Vor allem im Rennsport, wie bei Fahrrädern oder dem Motorsport war Carbon schnell beliebt, weil es das bis Dato einzig bekannte Material ist, dass gleichzeitig so leicht und dennoch so stabil ist.

Weiterlesen…Luxus CARBON Rollator von Bescomedical

Osann Move-X Rollator

Leichtgewicht Rollator von Osann – Move-X

Mit dem Move-X von Osann möchten wir einen fortschrittlichen Rollator vorstellen, der über eine patentierte Falttechnik verfügt, die es dem Nutzer ermöglicht den Rollator auf ein äußerst keines Maß zusammen zu falten. Darüber hinaus besitzt er einen Tragegriff, sodass er sich ganz unkompliziert verstauen lässt. Sei es nun in einer Ecke innerhalb der Wohnung oder für den Transport im Kofferraum.

Wir haben uns den Osann – Move-X im Detail angeschaut. Dazu haben wir uns ein Modell ins Haus senden lassen, sodass wir den Rollator direkt selbst testen konnten. Darüber hinaus haben wir unsere gesammelten Erfahrungen mit den Erfahrungsberichten von Besitzern des Move-X verglichen.

Die Vorteile des Osann – Move-X Leichtgewicht Rollator

Bereits auf den ersten Blick macht diese Gehilfe einen sehr ordentlichen Eindruck. Dabei überzeugte uns die breite Rückenlehne und die vorinstallierten Reflektoren, die sich an den Griffen befinden. Reflektoren sind ein wichtiger Bestandteil, gerade weil ältere Personen und Personen mit einer Gehbehinderung nur langsam eine Straße überqueren können. Um jedoch noch besser bei Nacht gesehen zu werden empfehlen wir die Anschaffung zusätzlicher Reflektoren. Diese sollte dann seitlich am Rollator befestigt werden.

Weiterlesen…Leichtgewicht Rollator von Osann – Move-X