Top 10 Gehhilfen für Senioren

Es gibt viele verschiedene Arten von Rollatoren auf dem Markt. Welcher Ihren Ansprüchen genügt, hängt von Ihren Anforderungen ab. Gehwagen, sie kommen mit vielen verschiedenen Rahmenformen auf den Markt, haben die verschiedensten Einstellmöglichkeiten und fast alle erfüllen die geforderten Sicherheitsbestimmungen. Das soll nicht nur den Umgang erleichtern, sondern vor allem auch das sichere Gehen und Stehen gewährleisten. Im Allgemeinen sollten Sie den Kauf eines Rollators in Betracht ziehen, der langlebig ist, den Sicherheitsstandards entspricht und Ihnen den Alltag erleichtern kann.

Bevor Sie einen Gehwagen auswählen, ist es wichtig zu entscheiden, wofür er verwendet werden soll. Zum Beispiel kann eine Gehhilfe verwendet werden, um eine Person vorübergehend mit einem gebrochenen Bein unterstützt. Oder sie helfen Senioren langfristig im hohem Alter.

Es ist wichtig, dass Sie sich die Zeit nehmen, vor dem Kauf die verschiedenen verfügbaren Optionen und Anwendungsmöglichkeiten zu recherchieren. Ist die Gehhilfe eine Stütze auf langen Fußwegen, ein unverzichtbares Hilfsmittel für Einkäufe und Wege zum Arzt oder als Indoor Rollator für den Haushalt?

Um Ihnen bei Ihrer Recherche zu helfen, haben wir eine Liste der besten 10 Seniorenrollatoren zusammengestellt. Wir fangen bei Nummer eins an und arbeiten uns auf der Grundlage der durchschnittlichen Kundenbewertungen nach unten. Sie finden zu jedem Rollator eine Aufschlüsselung der wichtigsten Funktionen.

Weiterlesen …Top 10 Gehhilfen für Senioren

Invacare Dolomite Legacy 600 / 520 Rollator

 

Der Dolomite Legacy Rollator von Invacare ist mit knapp 60cm nicht zu breit und mit einem Eigengewicht von nur 7,6 Kg. (Legacy 600) ein echtes Leichtgewicht. Er bietet auf diese Weise mehr Bewegungsfreiheit und eignet er sich gut zum Einkaufen, in der Wohnung und auf schmalen Gängen.

Unterschied Dolomite Legacy 600 und 520

Angeboten wird er unter anderem als Dolomite Legacy 600 und als 520. Wesentliche unterscheide sind zum einen die Sitzhöhe und das Gewicht. So hat der Dolomite Legacy 600 eine Sitzhöhe von 62cm und ein Eigengewicht von 7,6Kg. Der Dolomite Legacy 520 weist eine Sitzhöhe von 54cm und ein Gewicht von 7,2Kg. auf. Die maximale Belastbarkeit ist bei beiden Rollatoren 125Kg. Hier muß im Wesentlichen nur die eigene Körpergröße berücksichtigt werden.

Weiterlesen …Invacare Dolomite Legacy 600 / 520 Rollator

Gemino 20 – Ein Leichtgewicht von Sunrise Medical

Gemino 20
Gemino 30 ✶

Mit dem Gemino 20 von Sunrise Medical erhalten Sie alle Vorzüge, die Sie vom Gemino 30 her gewohnt sind.

Doch es gibt einen kleinen Unterschied, der im direkten Vergleich ins Auge fällt. Dabei handelt es sich um den Korb. Jedoch unterscheiden sie sich kaum in der Große, als mehr von der Verarbeitung. Beim Gemino 20 ist der Korb mehr mit einem Einkaufsnetz vergleichbar. Das könnte aber nur dann von Nachteil sein, wenn es regnet.

Weiterlesen …Gemino 20 – Ein Leichtgewicht von Sunrise Medical

Vorteile des Rollators gegenüber Gehstock & Krücke

Trust Care Indoor Rollator Let's Go Holz silberIn den vergangenen Jahren prägt der Rollator zunehmend das alltägliche Stadtbild.

Der wohl wichtigste Grund dafür ist, dass es keine andere Gehhilfe gibt, die Personen mit einer Gehbehinderung so viel Sicherheit bietet. Ein weiterer Grund sind die stetig sinkenden Preise bei zunehmend höherer Qualität.

Im Vergleich zu den bisher genutzten Gehhilfen, wie dem Gehstock oder Krücken, bietet der Rollator viele Vorteile. Aber es gibt durchaus auch Nachteile, die wir ebenfalls gerne erwähnen möchte.

Weiterlesen …Vorteile des Rollators gegenüber Gehstock & Krücke